Créer mon blog M'identifier

günstige kommunionkleider_Kleider wie Blüten

Le 4 mai 2015, 11:26 dans Humeurs 0

günstige kommunionkleider

Paris. Sollte ein Kleid so kurz sein wie eine Jacke und schwarz-weiß oder so üppig und farbenfroh wie eine Blütenpracht im Frühling? Zwischen diesen beiden Extremen schwankt die Haute Couture. Kontrastreicher konnten die Schauen nicht sein. Chanel ganz minimal, Dior und Lacroix extrem opulent. Spannend war der Wettstreit um die Stoffmenge in jedem Fall. Es war nichts mehr davon zu spüren, dass die Haute Couture noch vor einiger Zeit totgesagt wurde.

So jung wie diesmal war die Chanel-Mode von Karl Lagerfeld (69) schon lange nicht mehr. Dennoch begeistert der Hamburger Modeschöpfer alle Generationen. In seinem Publikum saßen Frankreichs First Lady Bernadette Chirac (73) und Charlotte Casiraghi (20), die Tochter von Caroline von Monaco (50). Und dazwischen noch Fußballer-Frau Victoria Beckham (32), die Schauspielerinnen Sigourney Weaver (57) und Vanessa Paradis (34) sowie Regisseurin Sofia Coppola (35).

Doch Charlotte, umringt von Leibwächtern, war der Überraschungsgast bei den Pariser Schauen für die Sommermode. Sie war noch nie vorher zur Haute Couture gekommen, obwohl sie den Designer schon seit Kindertagen kennt.

Karl Lagerfeld zielt bei seinen Trends auf die jungen, dünnen Frauen: schmale Minikleider mit hoher Taille und Gürteln. Bei einigen Kleidern fragte man sich, ob es nicht doch wohl eher Jacken waren. Getragen wurden sie zu Strumpfhosen. Accessoires wie Klunkerohrringe und Lackgürtel sind Pflicht. Die Abendroben erinnerten dagegen an Cowgirls und Charleston. Fransenkleider, Federdekorationen und silberne Pailletten in Streifenform lassen an die 20er-Jahre denken.

Statt auf Mini setzte John Galliano (46) bei Dior auf Maxi. Viele Kleider waren so üppig und bauschig, dass die Models im Stil von "Madame Butterfly" damit kaum die Treppe hochkamen. Seine Inszenierung: Mit blutroten Lippen posierten Geishas zwischen überdimensionalen Dior-Stühlen und weißen Kirschblüten. Er feierte seine zehn Jahre bei Dior und gleichzeitig das 60. Jubiläum des Hauses. Seine Kollektion mischte New-Look-Kostüme und japanische Formen.

Auch Christian Lacroix (55) war im Farbenrausch mit seiner frühlingshaften Blütenpracht. Er schickte Models in goldglänzenden Mänteln und Seidenkleidern mit großen Blumen auf den Laufsteg.

Jean-Paul Gaultier (54) hatte als Motto das Madonna-Lied "Like A Virgin" gewählt und interpretierte dieses mit Heiligenschein und Schleierroben.
günstige kommunionkleider,

Die Schauen haben sich inzwischen von einer Modewoche
cocktailkleid, in eine Luxuswoche mit großem Staraufgebot verwandelt. Der Italiener Giorgio Armani (72) weihte seinen neuen Laden auf der Luxusstraße Avenue Montaigne etwa mit Katie Holmes (28) und Victoria Beckham ein.
kommunionkleider online kaufen, Er zeigte Mode im indischen Stil. Armani ließ das Spektakel erstmals live im Internet übertragen. Eine Sensation und ein Tabubruch in der altehrwürdigen Welt der Haute Couture.

kommunionkleider online kaufenkommunionkleider online kaufen

Who makes you the most beautiful?

hochzeitskleider online_Oscars 2010: diese Stars fehlten uns Wo wart ihr nur?

Le 24 avril 2015, 11:11 dans Mode 0

hochzeitskleider online.

Anne Hathaway, Beyoncé und viele andere Stars haben die Oscars ® 2010 geschwänzt. Wen wir schmerzlich vermissten - und wen nicht.

Einen Tag nach der großen Oscar-Verleihung  reiben wir uns verwundert die Augen, wenn wir die Bilder der großen Nacht noch einmal durchblättern: Wo waren nur Hollywoods A-Stars? Trotz einiger großer Namen wie Demi Moore, Sarah Jessica Parker oder Penélope Cruz vermissen wir so manchen Oscar-Promi aus dem letzten Jahr gewaltig. Was war passiert?

hochzeitskleider online

Zum Beispiel Hollywoods Jessicas: Weder Jessica Biel, noch Jessica Alba ließen sich auf dem Red Carpet vor dem Kodak Theatre blicken. Albas Fehlen ist entschuldigt, seit sie ihre kleine Tochter Honor Marie hat, lässt sie die meisten Red-Carpet-Events sausen. Über Jessica Biel jedoch wundern wir uns: Hat sie die Kritik, die sie für ihr mieses Oscars-2009-Outfit bekam, noch immer nicht verkraftet?

Doch auch einige der schönsten Oscar-Stars 2009 ® hatten das Event in diesem Jahr sausen lassen. Die wunderbare Anne Hathaway, die strahlende Marion Cotillard und Showgirl Beyoncé hatten offenbar Besseres zu tun.

Solo-Männer

Wundern müssen wir uns vor allem über die Frauen, die ihre Männer alleine zu den Oscars 2010 schickten: Scarlett Johanssons Ehemann Ryan Reynolds präsentierte sich zwar im maßgeschneiderten Smoking der Presse, sein schönstes Accessoire hatte er jedoch zu Hause gelassen. Und auch Zac Efron war ohne Vanessa Hudgens zu den Academy Awards gekommen.

Der geringe Socialite-Faktor der Oscars 2010 stört uns dagegen nicht im Geringsten: Weder Paris Hilton, noch Lindsay Lohan oder Mischa Barton hätten wohl einen bleibenden Oscar-Eindruck hinterlassen.

sandra-bullock-oscars

sandra-bullock-oscars2

sandra-bullock-oscars3

jeff-bridges-oscar

monique-oscars

christoph-waltz-oscar

kathryn-bigelow-oscars

miley-cyrus-amanda-seyfried

miley-cyrus-mama-oscar

michelle-pfeiffer-oscars

carey-mulligan-zoe-saldana

demi-moore-oscars

kate-winslet-oscars

julianne-moore-oscars

penelope-cruz-oscars

steve-martin-alec-baldwin-oscars

kristen-stewart-oscars-close

kristen-stewart-oscars2

zac-efron-oscars

zac-efron-anna-kendrick-oscar

melanie-griffith-oscar

vera-farmiga-oscar

mariah-carey-nick-cannon

maggie-gyllenhall-Oscarabendmode cocktailkleider

molly-ringwald-oscars

sandy-powell-costume

jake-gyllenhaal-oscar

clooney-elisabetta-oscar

1-clooney-butler

1-tarantino-crew

1-dianekrueger-oscars

1-anna-kendrick-oscars

1-jennifer-lopez-oscars

1-miley-cyrus-oscars

1-cameron-diaz-socars

1-nicole-richie-oscars

1-vera-farmiga

Arme Aniston

Jennifer Aniston dürfte sich übrigens über die verpasste Show ärgern: Sie soll nicht gekommen sein, um dem "So sehr lieben wir uns"-Presse-Spektakel von Brad Pitt und Angelina Jolie zu entgehen. Und die hatten die Oscars 2010 ja bekanntlich auch sausen lassen, ohne Kommentar übrigens. Immerhin: Promi-Frauen wie Heidi Klum, Kate Beckinsale, Hilary Swank, Natalie Portman, Hayden Panettiere und Victoria Beckham und ließen sich auf den After-Parties der Oscars blicken. Ein kleiner Trost.

vanity-fair-oscar-hilary-swank

vanity-fair-oscar-hilary-swank2

vanity-fair-oscar-hilary-swank3

vanity-fair-oscar-vanessa-hudgens

vanity-fair-oscar-vanessa-hudgens2

vanity-fair-oscar-natalie-portman

vanity-fair-oscar-salma-hayek

vanity-fair-oscar-amy-adams

vanity-fair-oscar-zoe-lenny-kravitz

vanity-fair-oscar-heidi-klum

vanity-fair-oscar-kate-beckinsale

vanity-fair-oscar-victoria-beckham

vanity-fair-oscar-bar-refaeli

vanity-fair-oscar-kate-bosworth

vanity-fair-oscar-jessica-simpson

cocktailkleider ballkleider Das große Oscar ® Special auf fem.com: Alle Gewinner, alle Kleider und viel Klatsch und Tratsch.

Oscars 2010: wer fehlte

cocktailkleider ballkleidercocktailkleider ballkleider

hochzeitskleider online_Oscars 2010: alle Gewinner Die Oscar-Gewinner 2010

Le 24 avril 2015, 11:10 dans Mode 0

hochzeitskleider online.

Von Sandra Bullock bis Mo'nique: Diese Stars freuen sich über einen Oscar ® Gewinn 2010. Alle Gewinner.

Die Oscars 2010 waren - wie zu erwarten - ein traumhaftes Spektakel. Vor allem wegen Sandra Bullock: Hollywood ist ganz aus dem Häuschen, dass Sandra tatsächlich den Oscar 2010 abgeräumt hat. Wir übrigens auch, denn obwohl sie von Anfang an die Favoritin der Herzen war, hatten Kritiker auf die mitnominierte Meryl Streep getippt. Doch Sandra ist Miss Oscar 2010!

hochzeitskleider online

sandra-bullock-oscars2

sandra-bullock-oscars3

jeff-bridges-oscar

monique-oscars

christoph-waltz-oscar

kathryn-bigelow-oscars

miley-cyrus-amanda-seyfried

miley-cyrus-mama-oscar

michelle-pfeiffer-oscars

carey-mulligan-zoe-saldana

demi-moore-oscars

kate-winslet-oscars

julianne-moore-oscars

penelope-cruz-oscars

steve-martin-alec-baldwin-oscars

kristen-stewart-oscars-close

kristen-stewart-oscars2

zac-efron-oscars

zac-efron-anna-kendrick-oscar

melanie-griffith-oscar

vera-farmiga-oscar

mariah-carey-nick-cannon

maggie-gyllenhall-Oscar

molly-ringwald-oscars

sandy-powell-costume

jake-gyllenhaal-oscar

clooney-elisabetta-oscar

1-clooney-butler

1-tarantino-crew

1-dianekrueger-oscars

1-anna-kendrick-oscars

1-jennifer-lopez-oscars

1-miley-cyrus-oscars

1-cameron-diaz-socars

1-nicole-richie-oscars

1-vera-farmiga

Oscar-Regen für Bigelow

Der andere Gewinner der Oscar-Nacht 2010 heißt "Tödliches Kommando - The Hurt Locker". Kathryn Bigelows dramatischer Kriegsfilm setzte sich in fast allen Kategorien durch und ließ den eigentlichen Oscar-Favoriten "Avatar" weit hinter sich. Den Triumph der Nacht gab's für die Regisseurin selbst: Als erste Frau räumte Bigelow einen Oscar für die Beste Regie ab. Ex-Mann James Cameron spendete Applaus. Wunderbar.

Highlights: Mo'nique und Jeff Bridges abendkleider hochzeit

RTEmagicC_oscar-gewinner-2010-Artikel.jpg.jpg

Wunderbar waren übrigens auch die rührenden Bühnen-Auftritte von Mo'nique, die den Oscar als Beste Nebendarstellerin für "Precious" mit nach Hause nehmen durfte und die Dankesrede von Jeff Bridges, der Mit-Konkurrent George Clooney im Publikum alt aussehen ließ.

Stolz auf Christoph Waltz

Besonders stolz sind wir aber auf Christoph Waltz, der mit einem Oscar als Bester Nebendarsteller auf die Afterparty geht. Schade, dass Michael Haneke und sein Film "Das weiße Band" bei den Oscars 2010 komplett leer ausgingen.

Oscars 2010: alle Gewinner

Bester Film: "Tödliches Kommando - The Hurt Locker"

Beste Hauptdarstellerin: Sandra Bullock ("The Blind Side")

Bester Hauptdarsteller: Jeff Bridges ("Crazy Heart")

Beste Nebendarstellerin: Mo'Nique ("Precious")

Bester Nebendarsteller: Christoph Waltz ("Inglourious Basterds")

Bester animierter Film: "Oben"

Beste Regie: Kathryn Bigelow ("Tödliches Kommando - The Hurt Locker")

Bester nicht englischsprachiger Film: "El Secreto de Sus Ojos"

Bestes adaptiertes Drehbuch:  "Precious"

Bestes Originaldrehbuch: "Tödliches Kommando - The Hurt Locker"

Beste Kamera: "Avatar"

Bester Schnitt: "Tödliches Kommando - The Hurt Locker"

Bestes Kostümdesign: "The Young Victoria"

Bester Ton: "Tödliches Kommando - The Hurt Locker"

Beste Toneffekte: "Tödliches Kommando - The Hurt Locker"

Mehr Infos über die Gewinner der großen Oscar-Nacht, alle News und die besten Fotos gibt's im großen Oscar ®-Special  auf fem.com.

Zoe-Saldana-oscars-dress

sarah-jessica-parker-chanel-oscars-2010

penelope-cruz-oscars-donna-karan

nicole-richie-reem-acra-oscars-2010

maggie-gyllenhaal-dress-dries-van-noten-oscars

Kristen-Stewart-in-Monique-Lhuillier.oscar-dress

kate-winslet-ysl-oscar-dress

jennifer-lopez-oscars-armani-2010

diane-kruger-chanel-oscar-2010

demi-moore-oscar-dress-2010

Carey-Mulligan-prada-dress

cameron-diaz-oscar-de-la-renta-oscars-2010

anna-kendrick-elie-saab-oscars-2010

mariah-carey-dress-oscars

miley-cyrus-dress-oscars-2010

sandra-bullock-marchesa-oscars-2010-dress

vera-farmiga-marchesa-oscars-2010

rachel-mcadams-elie-saab-dress-2010

abend cocktailkleid elizabeth-banks-versace-oscar-2010

Alle Oscar-Gewinner im Überblick.

abend cocktailkleidabend cocktailkleid

Voir la suite ≫